Entwicklung von Microservices mit Spring, Netflix OSS und Docker

Patrick Baumgartner

12.09.2017 09:00 - 17:00, Hochschule Luzern – Informatik
Max. Teilnehmer: 20
Durchführung noch unsicher

Einleitung

In diesem Workshop erarbeiten wir theoretisch und praktisch ein Set von kollaborierenden Microservices mit Spring Cloud, Netflix OSS und Docker. Spring Cloud ist eine Sammlung von Tools, welche Lösungen zu Standardproblemen liefert, die beim Umsetzen von verteilten Systemen auftreten. Die Bausteine von Spring Cloud sind Spring Boot und das Spring Framework. Zuerst werden Spring Boot und REST-Services sowie das Thema Deployment und Betrieb betrachtet. Anschliessend werden verschiedene Subprojekte von Spring Cloud und deren Verwendung vertieft. Darunter befinden sich z.B. Tools für die Probleme:

  • Konfigurationsmanagement
  • Service Discovery
  • Circuit Breakers
  • Verteilte Sessions
  • Resilience und Hochverfügbarkeit

Mit Docker zeigen auf, wie man für jeden Microservice einen Container baut und einen ganzen Microservice Cluster orchestrieren kann.

Programm

  • Einführung in Spring Boot
  • Was sind Microservices
  • Einführung in Spring Cloud
  • Discovery Service mit Eureka
  • Routing und Load Balancing mit Zuul
  • Configuration Service mit Spring Cloud Configuration
  • Circuit Breakers mit Hystrix
  • Logging / Tracing mit Spring Cloud Sleuth
  • Docker all the way down
  • What’s next?

Kursziel

Die Teilnehmenden werden die einzelnen Teile einer Microservices Infrastruktur selber aufbauen und ausprobieren. Wir werden verschiedene Werkzeuge benutzen und das Zusammenspiel zwischen diesen aufzeigen. Am Ende des Tages nehmen die Teilnehmenden einen Rucksack an Werkzeugen, Arbeitstechniken und Begriffen mit, die ihnen helfen Microservices mit Spring Boot und Spring Cloud erfolgreich umzusetzen. Das im Workshop realisierte Beispielprojekt kann später als Grundlage für eigene Projekte dienen.

Adressaten

  • Architekten
  • Entwickler

Voraussetzungen

  • Java
  • Maven
  • Spring-Kenntnisse

Infrastruktur

Bitte bringen Sie Ihren Laptop mit.

Referent

Weiter zu seiner Website: http://www.42talents.com