IoT in der Praxis: Wetterstation

Mobile und IoT
10.09.2020


9:10 – 17:00 Uhr
HSLU Campus Rotkreuz
Max. Teilnehmer: 30

Einleitung

Das Internet der Dinge (IoT) ist in aller Munde. Doch was bedeutet diese Technik im Alltag, was steckt dahinter und wie entwickelt man selber ein IoT Projekt? In diesem praxisorientierten Workshop bauen wir eine Wetterstation, die Daten wie Feuchtigkeit, Luftdruck,Temperatur, Windgeschwindigkeit und Windrichtung regelmässig misst und anschliessend über Wifi zentral speichert.

Im ersten Teil kümmern wir uns um den Zusammenbau der Wetterstation und der Sensoren und wie man diese mit dem Mikrocontroller verbindet. Die Basis bildet der bekannte ESP8266, ein Mikrocontroller mit integriertem Wifi-Modul.

Im zweiten Teil lernen wir dann wie man den Mikrocontroller mit Hilfe der Arduino-IDE programmiert, die verschiedenen Sensoren ausliest und schliesslich wie die gesammelten Daten auswertet und visualisiert werden.

Die fertige Wetterstation kann nach Abschluss des Workshops mit nach Hause genommen werden.

Programm

– Mechanischer Zusammenbau der Wetterstation mit Gehäuse, Windstärke und Windrichtungssensor
– Sensorik zur Erfassung von Windstärke und Windrichtung
– Elektronik und Sensoren für Temperatur, Luftdruck und Feuchtigkeit
– Regelmässiges Speichern der Daten via Wifi
– Kalibrierung der Windsensoren
– Visualisierung der gespeicherten Wetterdaten

Kursziel

Praxisorientiertes Lernen mit einem Projekt aus der Praxis: wir sammeln Erfahrung mit Sensoren, Mikrocontrollern, Programmierung und Visualisierung von Daten

Adressaten

Einsteiger zum Thema Internet of Things

Voraussetzungen

keine

Infrastruktur

bitte Notebook (Window, Mac, Linux) mitbringen

Referenten

Markus Leutwyler

make.human.technology


Markus Leutwyler ist technischer Berater, Künstler und Coach und beschäftigt sich mit neuen und nachhaltigen Technologien. Er beschäftigt sich mit Robotern, dem Internet of Things und der Programmierung. Ihn fasziniert die Verbindung von Technik und Kunst, Software und Hardware sowie Programmierung und Handarbeit.