Skip to content

Visualisierung von Geoinformationen mit deck.gl

Software Entwicklung mit Open Source


9:10 – 17:00 Uhr
HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Max. Teilnehmer: 28

Einleitung

Wir extrahieren aus einer Datenquelle eine grosse Menge an Informationen mit einem geografischen Bezug. In einem zweiten Schritt bereiten wir diese Informationen auf. Die Daten werden in eine moderne Frontend Webapplikation integriert und anschliessend auf einer Kartenoberfläche visualisiert.

Eingesetzte Technologien: deck.gl, GeoTileProvider (OpenStreetMap, MapBox).

Programm

  • Ziel des Workshops vorstellen
  • Zu visualisierende Daten extrahieren
  • Transformation und Aufbereitung der Daten
  • Kartenvisualisierung
  • (falls Zeit vorhanden): Improvements der Visualisierung

 

Kursziel

Es soll gezeigt werden, wie mit Open Source Technologien eine grosse Menge an Geoinformationen auf einer Karte dargestellt werden kann.

Adressaten

Frontend Entwickler*innen, die Informationen kartografisch aufbereiten und darstellen möchten.

Voraussetzungen

  • Solide Kenntnisse in der Frontend Entwicklung (JavaScript, TypeScript, React, Angular, Vue.js)
  • Grundlegende Git Kenntnisse

Infrastruktur

  • Laptop (8GB RAM oder mehr, WiFi) mit Windows, Linux oder macOS
  • Aktueller Firefox- oder Chrome-Browser (oder Chrome-kompatibel, zB Chromium)
  • Node.js
  • Git
  • VS Code

Referenten

Mirco Widmer

nxt Engineering GmbH


Seit mehr als zehn Jahren liebe ich es, technische Probleme zu lösen und die damit zusammenhängenden Herausforderungen zu meistern. Ich geniesse es, mit erfolgreichen Projekten Kunden zu unterstützen und damit zu sorgen, dass diese bessere Arbeitsresultate erzielen können. Besonders am Herzen liegen mir Software Architekturen, Code-Qualität und der Einsatz von modernen Backend- und Frontend Frameworks.