Skip to content

Smart Contracts Entwickler Workshop

Big Data & Algorithmic Business
12.09.2018: Ausgebucht!


9:10 – 17:00 Uhr
ETH Zürich
Max. Teilnehmer: 8

Einleitung

Der Workshop beginnt mit einem Überblick über die Ethereum-Architektur sowie über die Entwicklungs-Tools und Librairies.

Nach der Installation der Software und dem Einrichten einer Ethereum Blockchain lernen die Teilnehmenden, wie sie mit der Solidity Programmiersprache Smart Contracts entwicklen und auf die Blockchain deployen können.

Zum Schluss lernen die Teilnehmenden, wie sie Contract Funktionen via API’s aufrufen können.

Programm

  • Technische Einführung
  • Ethereum Stack
  • Installation und Konfiguration Client (Geth)
  • Interaktion mit Blockchain via CLI
  • Account erstellen
  • Mining
  • Transfers
  • Starten einer lokalen Blockchain
  • Zugriff via API’s (IPC, RPC, Web3)
  • Demo via Webclient
  • Smart Contracts Entwickeln und Deployen
  • Einführung in die „Solidity“ Sprache
  • Nutzung Remix Editor
  • Entwurf erster Smart Contract
  • Deployment auf Blockchain
  • Contract Funktionen via API aufrufen

Kursziel

Die Teilnehmenden lernen die Basis-Konzepte von Blockchain kennen und wie man einen Smart-Contract entwickelt, „deployed“ und aufruft.

Adressaten

Software EntwicklerInnen und ArchitektInnen, die Interesse an einer Hands-On Blockchain und Smart Contract Einführung haben.

Voraussetzungen

  • Basiswissen zu Programmierung

Infrastruktur

Bitte bringen Sie einen Laptop mit Administrator – Installationsrechten mit.

(Unterstützte Plattformen sind Linux, Mac Os und Windows)


Referenten

Mohamed Ben Hajla

euraconsult.ch


Senior Software-Entwickler und Berater mit mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Mobile, Web und Backend Lösungen.  Seit 2017 ist er Kursleiter für Workshops und Seminare zum Thema Ethereum und Smartcontracts Entwicklung.