Das Genie in mir entdecken und fördern!

Methodik & Soft Skills
12.09.2018: Workshop abgesagt!

9:10 – 17:00 Uhr
ETH Zürich
Max. Teilnehmer: 12

Einleitung

Digitale Transformation – Unternehmenskultur – Changemanagement – Social Networking – Lean Management – Projektmanagement…

Was ist diesen Begriffen gemeinsam, was verbindet die Begriffe untereinander?

Der zentrale Faktor sind Sie als Mensch! Sie mit ihren ganz spezifischen Charaktermerkmalen. Wie bewältigen Sie die unterschiedlichen Herausforderungen und wie erfolgreich sind Sie dabei?

In jedem Menschen wirken bestimmte „Intelligenzen“ – auch in Ihnen! Die Kunst besteht darin, diese zu erkennen und zu pflegen. Doch wie erkennt man diese Stärken und wie fördert man sie, so dass wir überdurchschnittliche Resultate erzielen?

Es gibt acht Charakterschwerpunkte, die unser Verhalten massgeblich steuern. Anhand von drei Achsen können Sie ihre Charakterschwerpunkte bestimmen. Diese sind es, welche zuständig sind um das Genie in Ihnen zu fördern.

Programm

  • Anforderungen an das heutige Berufs– und Privatleben
  • Unterschiedliche Charaktermerkmale, welche Genies in sich tragen
  • Erfolgsspirale vs Spirale der Angst!
  • Selbstsabotage
  • Drei Grundbedürfnisse des Menschen
  • Wie kann ich das Genie in mir entdecken?
  • Mein Stärken – und Schwächenprofil
  • Wie kann ich konkret das Genie in mir fördern?
  • Praktisch bewährte Strategien im Alltag

Kursziel

Sie werden Ihr Genie erkennen und können bewusst an Ihren Fähigkeiten arbeiten, sodass Sie weniger Stress und mehr Erfolg im Berufs- und Privatleben erleben.

Im Umgang mit den Anforderungen der digitalen Transformation werden Sie noch zuversichtlicher und bewusster, sodass Sie sich selber noch besser kennen lernen und notwendige Konsequenzen für neue Verhaltensstrategien ableiten können.

Adressaten

Unternehmer, Führungskräfte, Projektleiter und Menschen, die mehr aus sich selber herausholen möchten (Von der Opfer – in die Gestalterrolle).

Voraussetzungen

Sie wollen Ihre persönliche- und soziale Kompetenz verbessern, indem Sie Ihre Verhaltensmuster erkennen. Sie wollen Ihr Leben aktiver selber gestalten und suchen Auswege aus Ihrer zeitweise empfundenen Unverständnis und Hilflosigkeit.

Sie wollen sich konkret ein bisschen tiefer mit sich selber auseinander setzen und von andern lernen.

Sie sind bereit, ein bisschen näher bei Ihren Verhaltensweisen zu schauen.

Infrastruktur

Schreibzeug, Notizpapier und evtl. Notebook


Referenten

Walter Jenni

Jenni und Partner, Coaching - Beratung - Training


Walter Jenni ist dipl. Individualpsych. Berater ADI, Dipl. Coach IP sowie Dipl. El. Ing. FH